Mechanische Bearbeitung von Stahlrohren

Neben einer breiten Produktpalette bieten wir auch umfassende Anarbeitungsmöglichkeiten an.

Fixlängenservice

Je nach Anforderung werden bei uns die Stahlrohre auf vollautomatischen Hochleistungskreis- und Bandsägen oder per Laser auf Fixlängen zugeschnitten. Wahlweise stehen auch Abstechautomaten zur Verfügung.

Schnittbereiche und Toleranzen

  • Außendurchmesser: 6,0 - 660 mm
  • Wandstärken: 0,5 - 100 mm
  • Längen: 20 - 13.500 mm

Engstmögliche Längentoleranz: +/-0,1 mm (abhängig von der zu sägenden Länge)

Endenbearbeitung

Unsere kundenindividuelle Endenbearbeitung umfasst:

  • Bürstenentgraten
  • definierte Fasen
  • Planen
  • Gehrungsschnitte
  • Gewindeschneiden
  • Ausklingungen
  • Trowalisieren

Außenbearbeitung

Als Außenbearbeitung bieten wir neben dem Strahlentrosten verschiedenste Beschichtungen an. Dazu zählen z.B.

  • galvanisches Verzinken
  • Feuerverzinken
  • Anstriche nach Kundenanforderung
  • PE-Ummantelung
  • Pulverbeschichtung
  • Verchromen

Rohrbearbeitung

Unser moderner Maschinenpark erlaubt folgende Bearbeitungsmöglichkeiten:

  • Biegen nach Kundenzeichnung
  • Innenhochdruckumformen
  • Schleifen, Außendurchmesser: 15 - 125 mm, engstmögliche Toleranz H6
    (abhängig vom Durchmesser)
  • Schälen, Außendurchmesser: 15 - 125 mm, engstmögliche Toleranz H9
    (abhängig vom Durchmesser)

Nach gestellter Kundenzeichnung liefern wir Ihnen nahezu alles, was technologisch machbar ist.