Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet IMS group Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mechanische Bearbeitung von Stahlrohren

Neben einer breiten Produktpalette bieten wir auch umfassende Anarbeitungsmöglichkeiten an.

Fixlängenservice

Je nach Anforderung werden bei uns die Stahlrohre auf vollautomatischen Hochleistungskreis- und Bandsägen oder per Laser auf Fixlängen zugeschnitten. Wahlweise stehen auch Abstechautomaten zur Verfügung.

Schnittbereiche und Toleranzen

  • Außendurchmesser: 6,0 - 660 mm
  • Wandstärken: 0,5 - 100 mm
  • Längen: 20 - 13.500 mm

Engstmögliche Längentoleranz: +/-0,1 mm (abhängig von der zu sägenden Länge)

Endenbearbeitung

Unsere kundenindividuelle Endenbearbeitung umfasst:

  • Bürstenentgraten
  • definierte Fasen
  • Planen
  • Gehrungsschnitte
  • Gewindeschneiden
  • Ausklingungen
  • Trowalisieren

Außenbearbeitung

Als Außenbearbeitung bieten wir neben dem Strahlentrosten verschiedenste Beschichtungen an. Dazu zählen z.B.

  • galvanisches Verzinken
  • Feuerverzinken
  • Anstriche nach Kundenanforderung
  • PE-Ummantelung
  • Pulverbeschichtung
  • Verchromen

Rohrbearbeitung

Unser moderner Maschinenpark erlaubt folgende Bearbeitungsmöglichkeiten:

  • Biegen nach Kundenzeichnung
  • Innenhochdruckumformen
  • Schleifen, Außendurchmesser: 15 - 125 mm, engstmögliche Toleranz H6
    (abhängig vom Durchmesser)
  • Schälen, Außendurchmesser: 15 - 125 mm, engstmögliche Toleranz H9
    (abhängig vom Durchmesser)

Nach gestellter Kundenzeichnung liefern wir Ihnen nahezu alles, was technologisch machbar ist.